Wiesenlehrpfad Holzhausen – Naturerlebnisweg für Familien

Der mit einem grünen „W“ markierte Rundweg führt durch den südwestlichen Teil des Naturschutzgebietes „Wetterbachtal“. Die breite Talaue kommt durch die ausgedehnten Wiesen und Weiden voll zur Geltung und stellt im stark bewaldeten Siegerland eine Besonderheit dar. Das herausragende Merkmal des Gebietes sind die Wiesenbrüter: Vögel, die in der modernen Agrarlandschaft vielerorts wegen des fehlenden Blüten- und damit Insektenreichtums verschwunden sind. Zu ihnen gehört das Braunkehlchen, das im Raum Burbach eine der letzten großen Populationen von ganz NRW bildet. Es teilt sich den Lebensraum mit den Raritäten Wiesenpieper und

Für Familien bietet diese Rundwanderung allerhand interessantes zu entdecken: Von der Aussichtsplattform eröffnet sich ein faszinierender Blick auf die im Sommer bunten Blumenwiesen. Und an der Wetterbachfurt rauscht der gleichnamige Bach. Ein Spaß dort seine Füße in das kühle Nass zu hängen. Dort ist ein Übergang zum WanderHöhepunkt „Literatur in der Natur – Romantischer Hickengrund“ möglich.

Ein Vorgeschmack

Ein Blick lohnt sich gerade für Familien in die “Alte Schule” in Holzhausen. Der naturkundliche Raum ist der inhaltliche Ausgangspunkt der naturkundlichen Arbeit des Heimatvereins. Der Raum beinhaltet Informationen und Ausstellungen zu den Lebensräumen der Natur- und Kulturlandschaft des Dorfes und der Gemeinde Burbach mit ihrer Flora und Fauna, die landesweit einmalige, sehr seltene und bedrohte Arten umfasst. Herzstück der Ausstellung ist ein 450 l großes Kaltwasser-Aquariums. Neben den vier Leit-Fischarten aus dem Wetterbach – Bachforelle, Elritze, Schmerle und Koppe – sind auch drei Junglachse, die aus der Ferndorf kommen, sowie ein Edelkrebs in dem Aquarium. Des Weiteren beherbergt dieser Raum Schauvitrinen mit heimischen Schmetterlings- und Vogel-Präparaten.

Länge:
2 km Rundwandertour

Start/Zielpunkt:
Alte Schule Holzhausen

Sehenswertes:
Wetterbachfurt, Alte Schule, Naturschutzgebiet „Wetterbachtal“, Backes Holzhausen, Aussichtsplattform

Einkehrmöglichkeiten:
Hotel-Restaurant „Fiester Hannes“, Holzhausen
Pizzeria Da Mimmo, Holzhausen

Jetzt Ihre Tour planen

Mehr erfahren ›