Römerkonzert mit der Philharmonie Südwestfalen am 8. Juni 2013


Römerkonzert in BurbachSchon seit vielen Jahren findet das “Römerkonzert” in Burbach auf dem herrlichen Platz vor der evangelischen Kirche statt. Das Rauschen der Bäume und die herrliche Musik zaubern ein unverwechselbares Ambiente, das jeden Zuhörer in den Bann zieht. Die Philharmonie Südwestfalen beweist mit ihren Open-Air Konzerten immer wieder ihre Klasse und präsentiert sich aufgrund der späten Ferientermine 2013 schon früher als gewohnt in Burbach. Am 08. Juni um 18 Uhr beginnt das diesjährige Programm unter dem Dirigat von Johannes Klumpp mit der Solistin Ji Eun Lee (Flöte) mit Stücken von Felix Mendelssohn Bartholdy, Wolfgang Amadeus Mozart und Ludwig van Beethoven.

Aber auch wenn das Wetter einmal nicht so gut ist, geht dem musikalischen Genuss nichts verloren, denn die Kirche bietet als Alternative eine hervorragende Akustik und auch die Nähe zum Orchester ist in diesem Fall ein tolles Erlebnis.

Dank der Sponsoren Sparkasse Burbach-Neunkirchen und RWE ist es möglich, die Eintrittskarten weiterhin preisstabil anzubieten. Sie erhalten sie bei folgenden Vorverkaufsstellen: Musikschul- und Kulturbüro Burbach, Bürgerbüro Burbach, Sparkasse Burbach-Neunkirchen (alle Zweigstellen), Reisebüro Edelmann in Burbach und Buchhandlung Braun in Neunkirchen, sowie unter www.proticket.de. Informationen und Vorbestellungen auch unter 02736/4490428 Musikschule Burbach oder www.musikschule-burbach.de. Beginn ist am 8. Juni um 18.00 Uhr.

Die Kommentare sind geschlossen.